| | |


Nationalpark Harz


Zum Inhalt

Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Nationalparks Harz!

Wälder, Moore und Fließgewässer - genießen Sie die einzigartige und artenreiche Mittelgebirgslandschaft in einem der größten Waldnationalparke Deutschlands. Die sagenumwobene Bergwildnis erwartet Sie.

Aktuelles

Ranger mit Besucherin auf einem Holzsteg

19.07.2016

27. Juli 2016: Veranstaltung zum Internationalen...

mehr erfahren / weiterlesen

Logo von Fahrtziel Natur

18.07.2016

15 Jahre „Fahrtziel Natur“

mehr erfahren / weiterlesen

Ein Mann in Uniform mit einem Hund

15.07.2016

„Keiner kommt durch“ – Lesung mit Dietmar Schultke

mehr erfahren / weiterlesen

Drei Frauen und zwei Männer sitzen in einem Café

28.06.2016

Café im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg in neuem...

mehr erfahren / weiterlesen

Veranstaltungen

Wespe auf pinker Blüter

13.06. bis 21.09.2016

„Natur hautnah erleben“ Makroaufnahmen von Regina...

mehr erfahren / weiterlesen

Wollgras

Morgen, 14:00 Uhr

Von Hungerkünstlern und „Moorleichen“ –...

mehr erfahren / weiterlesen

Vor einer großen Holzeule steht eine Wandergruppe

26.07.2016, 10:30 Uhr

Natur entdecken auf dem Löwenzahnpfad – eine...

mehr erfahren / weiterlesen

Ein Ranger führt ein kleine Wandergruppe über einen Bohlensteg

26.07.2016, 10:30 Uhr

Mit den Rangern die Natur entdecken

mehr erfahren / weiterlesen

Wählen Sie das schönste Naturwunder Deutschlands

In diesem Jahr lädt die Heinz Sielmann Stiftung zum siebten Mal zusammen mit EUROPARC Deutschland e. V. das Internetpublikum ein, das beliebteste Naturwunder in Deutschland zu wählen. Vom 1. Juli bis zum 18. September 2016 haben alle Nutzer die Qual der Wahl zwischen 13 verschiedenen faszinierenden Naturschönheiten. In diesem Jahr widmet sich der Wettbewerb dem Thema „Wildnis“.

Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie hier: www.sielmann-stiftung.de/naturwunder

Top-Downloads

Titelbild der Broschüre 'Unterwegs im Nationalpark 2016'

Unterwegs im Nationalpark 2016

PDF (nicht barrierefrei), 2,32 MB

mehr zu diesem Download

Eine Karte mit den Grenzen des Nationalparks und den Besuchereinrichtungen

Nationalpark-Karte

PDF (nicht barrierefrei), 2,65 MB

mehr zu diesem Download

Neueste Downloads

Titelbild des Tätigkeitsberichts 2015

Tätigkeitsbericht 2015

PDF (nicht barrierefrei), 3,83 MB

mehr zu diesem Download

Titelbild des Flyers 'Umweltmonitoring im Nationalpark Harz'

Umweltmonitoring im Nationalpark Harz

PDF (nicht barrierefrei), 1,68 MB

mehr zu diesem Download

Top-Inhalte

Ein Mädchen betrachtet einen Feuersalamander, im Hintergrund ein Ranger mit vier Kindern
Junior-Ranger auf Entdeckertour

Mit dem Entdeckerheft gehst Du im Nationalpark auf Entdeckertour und wirst Junior-Ranger auf Entdeckertour

mehr erfahren / weiterlesen

Ein Holzhaus mit großer Terasse
Natur-Erlebniszentrum HohneHof

Spannende Spiel- und Erlebniseinrichtungen für Groß und Klein

mehr erfahren / weiterlesen

Gruppenaufnahme
10 Jahre Nationalparkfusion im Harz

Im festlichen Rahmen wurde in der Kaiserpfalz Goslar am 7.1.2016 das 10jährige Jubiläum der Fusion beider Harzer Nationalparke gewürdigt

mehr erfahren / weiterlesen

Wandern im Nationalpark

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Nationalparks Harz betreuen ein umfangreiches Wegenetz von insgesamt 813 km Länge. Örtlich und zeitlich begrenzt kann es zu Wegesperrungen kommen, über die wir Sie an dieser Stelle aktuell informieren.

  • Aufgrund von Waldentwicklungsmaßnahmen im Revier Rehberg / Bereich Waage muss der Waager Planweg zwischen Abzweig Dreibrodetal und Fischbachstraße bis voraussichtlich Ende Juli gesperrt werden. Ebenfalls betroffen ist der Verbindungsweg zwischen Dreibrodesteine und Waager Planweg. Örtliche Umleitungen für Wanderer und Radfahrer über die Fischbachstraße sind ausgeschildert. Die Dreibrodesteine sind vom Dreibrode-Parkplatz an der L 519 zwischen Sonnenberg und Sankt Andreasberg uneingeschränkt erreichbar.
  • Die Rote Brücke an der Bremer Hütte im Ilsetal wird aus Sicherheitsgründen ersetzt. Wanderer nutzen bitte den Bremer Weg (Heinrich-Heine-Weg). Dieser Weg ist für Radfahrer gesperrt. Das gilt auch für den Zeitraum der Baumaßnahmen an der Roten Brücke. Radfahrer nutzen deshalb bitte die ausgeschilderten Umleitungen (Download: pdf-Datei, ca. 1,5 MB). Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nutzen Sie für Ihre Wanderungen auch unsere Routen-Vorschläge.


Aktuelle Unwetterwarnungen finden Sie unter www.unwetterzentrale.de. Tagesaktuelle Informationen zur Waldbrandgefahr erhalten Sie unter www.agrowetter.de.