Einstellungen

Das Leitbild des Nationalparks Harz

Unsere Leitlinien für die weitere Entwicklung des Nationalparks Harz

Im Jahr 2006 wurden die beiden Harzer Nationalparke zum ersten Nationalpark Deutschlands zusammengelegt, der Ländergrenzen überschreitet. Er hat damit auch eine besondere Bedeutung als Beispiel für länderübergreifende Zusammenarbeit in Deutschland.

Der gemeinsame Nationalpark Harz lebt von der aktiven Gestaltung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb beantworten wir in unserem Leitbild die konkreten Fragen: Was ist unser Auftrag? Was sind unsere Ziele? Und wie wollen wir diese gemeinsam erreichen?

 

 

Die Harzer Mittelgebirgslandschaft ist von herausragender Bedeutung für den Naturschutz, denn hier leben viele Arten in einmaligen Lebensgemeinschaften. Zugleich sind deren Lebensräume vergleichsweise naturnah. Der Nationalpark Harz, der sich in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt befindet, schützt einen großräumigen, typischen Ausschnitt dieses Landschaftsraumes mitsamt der natürlichen Eigendynamik der Ökosysteme und seiner biologischen Vielfalt.

Ein Leitbild definiert das Selbstverständnis, die Grundprinzipien und den angestrebten Zielzustand.

2007 haben wir für die folgenden Bereiche in unserem Leitbild klare Vorgaben erarbeitetet.

  • Rechtlicher Rahmen
  • Fachliche Grundsätze
  • Ziele
  • Aufgaben
  • Naturschutz
  • Regionalentwicklung
  • Umweltbildung und Erholung
  • Forschung und Dokumentation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Nationale und Internationale Zusammenarbeit
  • Nationalparkverwaltung

Y