Einstellungen

Datum: 18.08.2022

1.9.: Internationales Musikfest Goslar: Natur und Musik einzigartig kombiniert

Das Blechblasensemble „BRASSerie“ konzertiert OPEN AIR im Kurgastzentrum

Halsbrecherische Arrangements virtuoser Stücke, bekannte Melodien laut interpretiert und ruhige einfühlsame Momente, das sind die Spezialitäten der BRASSerie. OPEN AIR erleben Sie im Rahmen des Internationalen Musikfests Goslar das vielfach ausgezeichnete Blechbläser-Ensemble im Kurgastzentrum Braunlage – erstmalig in Kooperation mit dem Nationalpark Harz.
So erfahren Sie um 17.30 Uhr aus erster Hand - von Rangern des Nationalparks - etwas über die Tierwelt des Harzes, um anschließend einem Konzert der Extraklasse zu lauschen.

Die preisgekrönte Blechblas-Ensemble „BRASSerie" mit Björn Bein, Manuel Viehmann (beide Trompete), Matthias Berkel (Horn), Konstantin Päßler (Posaune) und Karl Berkel (Tuba) konzertiert auf renommierten Festivals wie dem Schleswig- Holstein Musikfestival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Rheingau Musik Festival. Mit seinem Programm „Fanfare for hope" widmet es sich musikalisch ganz der Natur und stellt dem Hummelflug Auszüge von Beethovens 6. Sinfonie gegenüber.

Erleben Sie einen kurzweiligen Abend mit einer einzigartigen Kombination von Natur und Musik im wunderschönen Park des Kurgastzentrums Braunlage.

Konzerttermin: Do, den 1.9.2022, 17.30 Uhr: Natur vorm Konzert- Ranger klären auf
19.00 Uhr: Fanfare for Hope | Open Air Konzert - BRASSerie

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.musikfest-goslar.de


Y