Einstellungen

Mit dem Ranger über Moore, Klippen und Bäche – Lebensräume des Hochharzes

Mittwoch, 19.08.2020  10:30

Wandern Sie mit dem Nationalpark-Ranger auf diese sehr anspruchsvolle Tour durch ausgedehnte Wälder im Wandel zur Wildnis, vorbei an bizarren Felsen, ursprünglichen Bachläufen und jahrtausendealten Mooren.
 
Dauer ca. 6 Stunden, Länge ca. 12 km, Rucksackverpflegung wird empfohlen, Informationen unter Tel. 03943 550231

Hinweis:

  • Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung unter der Telefonnummer 03943-550231 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Bei Teilnahme ist das Ausfüllen eines Teilnahmeformulars notwendig. Dieses sollte möglichst vorab HIER heruntergeladen und ausgefüllt zur Führung / Veranstaltung mitgebracht werden. Teilnehmer/innen, die keine Angaben machen wollen, müssen leider von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
  • Es ist ein Mund-Nasen-Schutz mitzuführen, um ihn im Bedarfsfall einsetzen zu können.
  • Für die Veranstaltungen gelten die gängigen Hygiene- und Abstandsregeln.
  • Weitere aktuelle Hinweise erhalten Sie unter www.nationalpark-harz.de/corona

Rubrik: Führungen
Veranstaltungsort: 38875 Drei Annen Hohne
Treffpunkt: Wandertreff (Parkplatz)
Treffpunkt Koordinaten: 51.771584, 10.730122
Veranstalter: Nationalpark Harz
Download: Veranstaltung herunterladen (ics-Datei)

{{_(markers[item].type)}}
Die grün gekennzeichneten Linien zeigen das Wegenetz des Nationalparks Harz. Offizielle Wanderwege sind im Gelände ausgeschildert. Bitte wandern Sie nur auf ausgeschilderten Wegen. Im Nationalpark gilt ein Wege-Gebot, damit die Natur auch Ruhezonen hat.