Einstellungen

„Leise Pfoten – Wilde Wege“: der Wildkatze auf der Spur

Mittwoch, 14.08.2019  10:00

Auf der Spur eines besonders heimlichen Waldbewohners. Erlebnisführung mit Aktivitäten aus der BUND-Wildkatzenkiste, auch für Familien geeignet.
 
Die Europäische Wildkatze ist keine verwilderte Hauskatze. Sie streift schon seit Jahrtausenden durch die hiesigen Wälder – lange bevor die Römer ihre zahmen afrikanischen Artgenossen als Haustiere mit über die Alpen brachten. Auf einer abenteuerlichen Wildnis-Exkursion tauchen wir tief in den Lebensraum dieses heimlichen, stillen, überaus scheuen Waldbewohners ein.
 
Dauer ca. 2-3 Stunden, Anmeldung im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus unter Tel. 05320 331790 erforderlich.

Rubrik: Führungen, Familie
Kosten: 10 € Erwachsene, 5 € Kinder, 20 € Familien (2 Erw. und Kinder bis 16 J.)
Veranstaltungsort: 38667 Altenau-Torfhaus
Treffpunkt: Wandertreff hinter dem Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus
Treffpunkt Koordinaten: 51.803276, 10.536882
Veranstalter: Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus
Download: Veranstaltung herunterladen (ics-Datei)

{{_(markers[item].type)}}
Die grün gekennzeichneten Linien zeigen das Wegenetz des Nationalparks Harz. Offizielle Wanderwege sind im Gelände ausgeschildert. Bitte wandern Sie nur auf ausgeschilderten Wegen. Im Nationalpark gilt ein Wege-Gebot, damit die Natur auch Ruhezonen hat.