Einstellungen

Kunst und Kultur

Natur trifft Kunst und Kultur im Nationalpark Harz

Der Harz übte von jeher eine magische Anziehungskraft auf Bewohner und Gäste aus. Unerklärliches und Schaurig-Schönes beflügelte die Phantasie der Menschen und schlug sich in Mythen, Sagen und hoher Kunst nieder. Goethe, Heine und Caspar David Friedrich sind nur die bekanntesten Künstler, die bis heute hier Inspiration finden.

Der Nationalpark fördert Kunst und Kultur, denn unberührte Natur und Kunst und Kultur sind keine Gegensätze. Sie sind gleichermaßen unverzichtbare Bestandteile des menschlichen Lebens. Neben Fotoausstellungen und Konzerten sind die jährliche Kunstausstellung NATUR – MENSCH in Sankt Andreasberg und der zweijährig stattfindende Foto-Wettbewerb HarzNATUR beliebte Höhepunkte.


Y