Einstellungen

Gefördert u.a. durch: Logo EU Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung und Efre-Förderung für die niedersächsischen Regionen

Das Luchsprojekt Harz

Ein alter Harzer ist zurück!

Vor knapp 200 Jahren wurde der letzte frei lebende Luchs im Harz geschossen. Mit dem Luchsprojekt Harz wurde Anfang 2000 erstmals in Deutschland ein Wiederansiedlungsversuch für die größte europäische Katze gestartet. Heute durchstreifen Luchse wieder den gesamten Harz und verbreiten sich auch in angrenzende Naturräume.

Ausführliche Informationen, zahlreiche Fotos und viele Videos zum Harzer Luchsprojekt finden Sie auf der Internetseite www.luchsprojekt-harz.de. Zudem können Sie in der Luchsdatenbank die aktuellen Luchs-Sichtungen auf einer Karte ansehen oder eigene Luchs-Beobachtungen melden.