Einstellungen

Waldbrandgefahrenstufe
feuer

Datum: 27.07.2023

Natur-Resilienz-Trainerin Dr. Ina Schoppe ist neue Nationalpark-Partnerin in der Kategorie Tourguide

Dr. Ina Schoppe und den Nationalpark Harz verbindet bereits eine langjährige Zusammenarbeit. Zunächst als „Bufdi“ im Freiwilligendienst im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus, später als Honorarkraft, übernahm sie Führungen und Veranstaltungen für Gäste und Teilnehmer*innen im Rahmen von Bildungsurlauben des Nationalpark-Besucherzentrums.

Unter dem Motto „Naturtraun“ hat sie sich nun als Natur-Resilienz-Trainerin und Ernährungswissenschaftlerin selbständig gemacht und wurde nun als neue Nationalpark-Partnerin in der Kategorie Tourguide ausgezeichnet. Von den Bäumen wachsen lernen, in Resonanz mit kraftvollen Naturprozessen die eigene Mitte und Kraft finden, wilde Wege als Wegweiser für nachhaltiges Wachstum, Entschleunigung, achtsam unterwegs im Nationalpark und „Wildnisduschen: Wildnis tut gut“ – dies sind einige Facetten ihres interessanten dynamischen Angebotes. (Kontakt: ina.schoppe@t-online.de)

Das Motto der Nationalpark-Partner: „Im Herzen Naturversteher“

Nationalpark-Partnern liegt der Nationalpark Harz und die Region am Herzen. Sie haben sich dem Ziel verschrieben, die einmalige Natur im Harz zu schützen und für die Gäste erlebbar zu machen. Dabei erfüllen die Partner definierte Kriterien, die einen umweltschonenden, nachhaltigen Urlaub mit Erlebnissen in der einzigartigen Natur des Nationalparks Harz garantieren. Die Nationalparkverwaltung und die Nationalpark-Partner fördern die Vernetzung mit- und untereinander.

Gemeinsam und aktiv für den Nationalpark und einen nachhaltigen Tourismus: Nachhaltig – regional – authentisch. So lautet das Selbstverständnis der Nationalpark-Partner am Nationalpark Harz, unter dem Motto: „Im Herzen Naturversteher“. Als Nationalpark-Partner sind sie ausgezeichnet als Anbieter*innen qualitativ hochwertiger Produkte oder Erlebnisse im Sinne des Nationalparkgedankens „Natur Natur sein lassen“, als besonders umweltfreundlich und nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen, Unterstützer*innen einer nachhaltigen touristischen Entwicklung der Region Harz,  freundliche und kompetente Ansprechpartner*innen zum Nationalpark  und Qualitätsbieter*innen mit hohem Anspruch an Authentizität und Nachhaltigkeit.

Das Netzwerk bietet den Partnern unter anderem Zugang zu vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten, Plattformen zum Erfahrungsaustausch und Bereicherung der engen Zusammenarbeit, optimale Gästeinformation und -betreuung im Hinblick auf den Nationalpark und seine Angebote durch kostenfreies und hochwertiges Informationsmaterial zum Nationalpark, positive Marketingeffekte und ein Imagegewinn durch den Nationalpark Harz und durch zertifizierte Nachhaltigkeit.

Waldbrandgefahrenstufe
feuer