Einstellungen

Datum: 30.05.2022

Die Partner-Netzwerke der niedersächsischen Nationalparke und Biosphärenreservate präsentieren sich

Umweltminister Olaf Lies eröffnet Ausstellung im Foyer des Niedersächsischen Umweltministeriums.

Mit einem Grußwort von Umweltminister Olaf Lies ist nun eine Ausstellung zu den Partner-Netzwerken des Nationalparks und der Biosphärenregion Niedersächsisches Wattenmeer, des Nationalparks Harz und des Biosphärenreservats Niedersächsische Elbtalaue im Foyer des Niedersächsischen Umweltministeriums eröffnet worden. Über die Zusammenarbeit der Großschutzgebiete mit ihren zertifizierten, nachhaltig wirtschaftenden Nationalpark- und Biosphärenreservats-Partnern informierten sich etwa 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Niedersächsischen Landtag, dem Umweltministerium und aus den drei Regionen. Eine lebendige Diskussionsrunde zeigte die Vielfalt und die wertvolle Arbeit der Partner für die Schutzgebiete.
Das Themenspektrum reichte dabei von der Geschichte des bundesweiten Partner-Programms, an dem sich inzwischen bundesweit 30 Schutzgebiete beteiligen, über die Ziele und Motivationen der Partner und Schutzgebietsverwaltungen, bis zu den Austausch- und Vernetzungsaktivitäten in den Partner-Netzwerken. Eine besondere Rolle nahm dabei die Landschaftswerte-Richtlinie des Umweltministeriums ein, die auf die Förderung einzelner Partner, aber auch der Netzwerke im Ganzen, abzielt.

 

Die Ausstellung ist bis zum 1. Juli in Hannover zu sehen

 

Zwölf großformatige Roll-Ups sowie ein Tisch mit einer bunten Auswahl von Partner-Produkten stellten die vielseitigen und kreativen Ideen der Betriebe vor – von der Seife aus Alpaka-Wolle oder Nordsee-Schlick, über regionale Senf- und Honig-Spezialitäten bis hin zu Wurst- und Gemüseprodukten im Glas.
Die Ausstellung kann bis zum 27.06.2022 während der regulären Öffnungszeiten des Ministeriums besichtigt werden. Im Anschluss ist sie bis zum 01.07.2022 beim Deutschen Naturschutztag im Hannover Congress Centrum zu sehen. Am 30.06.2022 findet um 17.15 Uhr in diesem Rahmen ein „FreiRaum" zum Thema „Partner der Nationalen Naturlandschaften" statt; die Teilnahme ist kostenlos. Hierzu laden wir herzlich ein.

 

Weitere Informationen zu den Partner-Netzwerken:
www.nationalpark-partner-wattenmeer-nds.de/
www.nationalpark-harz-partner.de
www.flusslandschaft-elbe.de/partnerbetriebe/
partner.nationale-naturlandschaften.de/


Y