Einstellungen

Datum: 02.10.2019

16.10.: Vortrag über den Biber

Dieter Mahsarski vom NABU Laatzen berichtet im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg

Am Mittwoch, den 16. Oktober, berichtet Dieter Mahsarski vom NABU Laatzen im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg über den Biber (Castor fiber). Titel seines Vortrags ist: „Der Landschaftsgestalter ist zurück – Wissenswertes über den Biber". Los geht es um 19 Uhr.

 

 

Nachdem die Biber seit dem Jahr 1856 in Niedersachsen als ausgerottet galten, kehren unsere größten heimischen Nagetiere langsam wieder in ihren alten Lebensraum zurück. Auch in der Landeshauptstadt Hannover kommen die bis zu 30 kg schweren Tiere wieder vor.

Dieter Mahsarski informiert über diese spannende Tierart, die auf Grund ihrer baulichen Tätigkeiten auch als Landschaftsgestalter bezeichnet wird, aus erster Hand: Seit 2013 erfassen er und seine Mitstreiter vom NABU Laatzen die Biberreviere der Stadt und der Region Hannover sowie des Landkreises Hildesheim. Zudem ist Dieter Mahsarski ehrenamtlicher Biberberater der AG Biberschutz beim NABU Laatzen und berät über den Umgang mit dem Biber in Konfliktsituationen.

Dieter Mahsarski wird viel Wissenswertes über den Biber sowie über seine Tätigkeiten berichten. Durch die vielen persönlichen Erfahrungen des Referenten wird der Vortrag sehr lebendig und ist mit zahlreichen schönen Fotografien bestückt.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, der Eintritt ist frei. Anreiseinfos zum Nationalparkhaus Sankt Andreasberg

{{_(markers[item].type)}}
Die grün gekennzeichneten Linien zeigen das Wegenetz des Nationalparks Harz. Offizielle Wanderwege sind im Gelände ausgeschildert. Bitte wandern Sie nur auf ausgeschilderten Wegen. Im Nationalpark gilt ein Wege-Gebot, damit die Natur auch Ruhezonen hat.