Einstellungen

Datum: 18.12.2017

Teilstück des Harzer-Hexen-Stiegs wegen Sturmschäden umgeleitet

Magdeburger Weg zwischen Altenau und Torfhaus gesperrt - Umleitung eingerichtet

Der Magdeburger Weg - Teil des Harzer-Hexen-Stieg - zwischen Altenau und Torfhaus im Nationalpark Harz ist gesperrt. Grund dafür sind zum einen umgefallene Bäume, die im steilen Gelände während der Wintermonate nicht geräumt werden können, und zum anderen Hangrutschungen, die den Weg an einigen Stellen unpassierbar machen.

Ein Entfernen der Bäume und Beseitigen der Schäden ist aufgrund der Witterung und des schwer zugänglichen Geländes erst im Frühjahr 2018 möglich. Bis dahin ist vor Ort eine Umleitung eingerichtet. Diese ist allerdings knapp 3 Kilometer länger als die Originalroute.