| | |


Natur erleben


Zum Inhalt

Auerhuhngehege

Im südlichen Harz bei Lonau liegt das Auerhuhn-Schaugehege des Nationalparks.

In den wunderschönen Buchenwäldern des Südharzes, nahe des kleinen Dorfes Lonau, liegt das Auerhuhn-Schaugehe des Nationalparks. Vom Dorfzentrum aus ist es über einen kurzen Fußweg durch die Lonauer Wiesen zu erreichen. Imposante Auerhähne, die im Frühjahr mit eigentümlichen Balzlauten auf sich aufmerksam machen, finden Sie hier ebenso wie die extrem gut getarnten Weibchen. In der siebenteiligen Anlage sind außerdem Birk- und Haselhühner zu Hause. Das Ganze also ein höchst interessanter Hühnerstall im Freien.


Aktuelle Info

Das Auerhuhngehege wird derzeit in Teilabschnitten renoviert. Deshalb sind nicht alle Tiere für die Besucherinnen und Besucher zu sehen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unsere Wanderbeschreibung „Rund um Lonau“ führt Sie vorbei am Auerhuhn-Schaugehege.


Rund um Lonau

PDF (nicht barrierefrei), 2,09 MB

mehr zu diesem Download


Seite weiterempfehlen