Einstellungen

Harzer Wandernadel im Nationalpark

In der sagenhaften Bergwildnis auf Stempeltour

Stempeln im Nationalpark? An rund 30 Stellen im Nationalpark finden Sie die grünen Stempelstellen der Harzer Wandernadel. Sie sind Teil eines Netzes von insgesamt 222 attraktiven Zielen der gesamten Harz-Region in drei Bundesländern und fünf Landkreisen.

Die Stempelstellen befinden sich an besonders sehenswürdigen Aussichtspunkten, geologischen oder botanischen Besonderheiten, kulturellen oder geschichtsträchtigen Orten. Neben den Touristenmagneten lernt man so auch manches Kleinod kennen und nicht nur Kinder werden schnell von einem wahren Stempelfieber gepackt.

Die Stempeljagd mit der Harzer Wandernadel ist ein Spaß für Groß und Klein. Entsprechende Wanderkarten, Tourenbücher und Stempelhefte der Harzer Wandernadel sind in vielen Besuchereinrichtungen des Nationalparks erhältlich. Auch die Auszeichnungen in Form von Wandernadeln in Bronze, Silber, Gold oder Harzer Wanderkönig können dort bei Nachweis der Wanderleistungen erworben werden.

Die Spielregeln und eine Liste aller Stempelstellen finden Sie auf der Internetseite der Harzer Wandernadel.

Praxistipps zur Orientierung per Wanderkarte und zur Aktualisierung von verlegten Stempelstellen auf dem Kartenmaterial gibt es auf der Internetseite www.harz-wanderkarten.de.