Einstellungen

Natur-Erlebniszentrum HohneHof

Eine Brücke zwischen Kulturlandschaft und Wildnis zum Natur erleben und genießen

Das barrierefrei gestaltete Natur-Erlebniszentrum HohneHof und der nahegelegene Löwenzahn-Entdeckerpfad bieten Groß und Klein zahlreiche Möglichkeiten, die Natur zu erleben, zu entdecken und zu genießen. Der HohneHof ist zudem ein idealer Start- oder Zielpunkt für Wanderungen, Familienausflüge oder Mountainbike-Touren in die sagenhafte Bergwelt des Harzes.

Unser Café bietet Ihnen eine kleine Auswahl an Speisen und Getränken und lädt in gemütlicher Atmosphäre zum Entspannen und Erfrischen ein. Währenddessen können die Kinder im weitläufigen Gelände und auf unserem Abenteuer-Spielplatz auf Entdeckungsreise gehen oder in der Forscher-Ecke Wissenswertes aus der Natur erkunden. Unsere Ranger informieren Sie gern über Mitmach-Angebote, Veranstaltungen, Erlebnis-Highlights und die schönsten Wandertouren rund um den HohneHof.

 

Öffnungszeiten

April - Oktober
täglich 10 - 17 Uhr

November - März
täglich 10 - 16 Uhr

geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember

Der Eintritt ist frei.

 

Anreise und Barrierefreiheit

Das Natur-Erlebniszentrum HohneHof erreichen Sie nach einem ca. 15-minütigen Fußweg vom Parkplatz oder Bahnhof in Drei Annen Hohne. Von Mai bis Oktober bringt Sie außerdem der Erdgasbus  „Der Ilsetaler“ (HVB, Linie 288) direkt zum HohneHof.

Der HohneHof ist weitgehend rollstuhlgerecht im Außen - und komplett rollstuhlgerecht in der 1. Etage des Innenbereichs. Behindertengerechte Toiletten und zahlreiche barrierefreie Angebote stehen zur Verfügung.

 

Angebote und Führungen

Durch seine Lage am Rande des Nationalparks ist der HohneHof Bindeglied und Vermittler zwischen Kulturlandschaft und Wildnis. Hier werden Brücken geschlagen zwischen Gegensätzlichem – zwischen Sagen, Mythen, historischen Lebens- und Nutzungsformen einerseits und Naturdynamik, Artenvielfalt und Wildnis andererseits. Die Nationalpark-Ranger informieren Sie über die Besonderheiten des Nationalparks oder nehmen Sie mit zu einer märchenhaften Wanderung durch die „sagenumwobene Bergwildnis“.

Der HohneHof bietet ein vielfältiges Angebot an geführten Wanderungen und Naturerlebnisprogrammen für alle Altersgruppen an. Regelmäßig können Sie beispielsweise mit unseren Rangern basteln und forschen. Aktuelle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Individuelle Veranstaltungen

Planen Sie einen besonderen Familienausflug, eine spannende Kinderveranstaltung in der Natur oder einen Naturerlebnistag mit Arbeitskollegen oder Freunden? Wie wäre es mit einer Kräuterwanderung durch die Harzer Bergwiesen und anschließendem Kräuterschmaus? Oder einer geführten Tour auf dem Löwenzahnpfad mit anschließendem Stockbrotgrillen über dem Lagerfeuer? Kontaktieren Sie uns für individuelle Terminanfragen, wir beraten Sie gern.

 

 

 

 

Wanderziele in der Umgebung

Rund um den HohneHof locken viele beliebte Wanderziele. Je nach Kondition können Sie größere oder kleinere Rundkurse wählen. Erwandern Sie die sagenhaften Klippen auf dem Hohnekamm, folgen Sie dem Glashüttenweg mit seinen Felsen, Bergwiesen und Mooren oder lassen Sie sich an der Steinernen Renne und dem Ottofelsen von eindrucksvollen Gebirgsbächen und Fernsichten faszinieren. Die lichten Bergwiesen mit ihrer Blütenvielfalt rund um den HohneHof laden besonders im Frühsommer zur Erkundung ein.

 

... zurück zur Übersicht der Besucherzentren

{{_(markers[item].type)}}