| | |


Aktuelles


Zum Inhalt

11.05.2012

Finalisten für Fahrtziel Natur-Award 2012 nominiert

Verleihung am 31. August in Düsseldorf – Kommunikationspaket im Wert von 25.000 Euro für den Gewinner

Auch den HohneHof erreichen Sie umweltfreundlich mit dem Hatix  Bushaltestellenschild aus Holz an einem WaldwegAuch den HohneHof erreichen Sie umweltfreundlich mit dem Hatix

Die diesjährigen Finalisten für den Fahrtziel Natur-Award stehen fest. Nominiert wurden der Nationalpark Sächsische Schweiz mit dem Nationalparkbahnhof Bad Schandau, der Nationalpark Harz mit dem Harzer Urlaubs-Ticket (HATIX) sowie der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mit dem Urlauberbus.


Fahrtziel Natur ist eine Kooperation der drei großen Umweltverbände BUND, NABU, VCD sowie der Deutschen Bahn zur Förderung des umweltfreundlichen Reisens und zum Erhalt von Naturlandschaften. Der Fahrtziel Natur-Award wird 2012 zum dritten Mal vergeben. Mit dem Preis wird das Engagement zur Vernetzung von nachhaltigem Tourismus und umweltfreundlicher Mobilität in deutschen Fahrtziel Natur-Gebieten gefördert. Nur bereits umgesetzte Projekte mit Vorbildcharakter werden ausgezeichnet. Zudem wird ein Spezialpreis an einen Beherbergungsbetrieb vergeben, der seine Gäste umfassend über die Angebote des öffentlichen Personenverkehrs informiert.


Der Preis wird am 31. August 2012 in Düsseldorf in Kooperation mit der TourNatur, Deutschlands einziger Publikumsmesse rund um Wandern und Trekking, verliehen. Die Auszeichnung ist mit einem Kommunikationspaket im Wert von 25.000 Euro dotiert. Teilnahmeberechtigt waren alle 18 deutschen Schutzgebiete der Kooperation Fahrtziel Natur mit Ausnahme der bisherigen Gewinner Nationalpark und Naturpark Bayerischer Wald und Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen. Der Gewinner des Spezialpreises erhält Kommunikationsleistungen im Wert von 3.000 Euro.


Fahrtziel Natur fördert seit über zehn Jahren die Vernetzung von nachhaltigem Tourismus und umweltfreundlicher Mobilität und sichert damit das Naturerbe und die Biodiversität. Weitere Informationen, Naturreiseangebote, Wanderungen ab Haltestelle und Tipps gibt es im Internet unter www.fahrtziel-natur.de.

Seite weiterempfehlen

Zurück zur Übersicht